Speakers

Referenten


PD Dr. Harald M. Hammon

PD Dr. Harald M. Hammon

Leibniz Forschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere (FBN), Dummerstorf


Dr. Hammon ist seit 2004 leitender Wissenschaftler am Leibniz FBN und leitet die Abteilung Endokrine Stoffwechselregulation am Institut für Ernährungsphysiologie "Oskar Kellner". Er hat Veterinärmedizin in München studiert, erhielt 1993 seinen Doktor in Veterinärmedizin und habilitierte im Jahr 2003 an der Universität von Bern, Schweiz. Dr. Hammon hat bisher über 140 wissenschaftliche Artikel als Autor oder Co-Autor veröffentlicht.

Seine aktuelle Forschung dreht sich um die Entwicklung neugeborener Kälber in der Milchphase und ihre Abhängigkeit von der Kolostrumaufnahme und der Fütterungsintensität. Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Zusammenhang der Biestmilchversorgung und Fütterungsintensität auf die Organentwicklung und endokrine Regulatoren des Energiemetabolismus. Zusätzlich rücken Gesundheits- und Tierwohlaspekte im Aufzuchtmanagement der Kälber immer mehr in den Fokus. Denn nur gesunde und robuste Kälber garantieren eine erfolgreiche Milch- oder Fleischproduktion.

Image
 

Dr. Christian Koch

Dr. Christian Koch

Leiter Fachbereich Rinderhaltung, Futterbau und Versuche bei der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung, Hofgut Neumühle


2009 – heute:
Leiter Fachbereich Rinderhaltung, Futterbau und Versuche bei Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung, Hofgut Neumühle

2007 – 2010:
Doktorarbeit in Tierernährung am Institute der Tierwissenschaften, Universität in Bonn

2002 – 2007:
Agrarstudium an der Universität in Bonn

2000 – 2002:
Landwirtschaftliche Ausbildung

Forschungsgebiete

  • Ernährungsbedingte und Metabolische Programmierung bei Milchviehkälbern
  • Ernährung von Milchviehkälbern und Kühen
  • Metabolische Regulierung und Adaption von Milchkühen in der Transitphase

Image
 

Dipl. Ing. agr. Holger Kruse

Dipl. Ing. agr. Holger Kruse

Marketingleiter Holm & Laue GmbH & Co.KG und Geschäftsführer ECC GmbH


1985 – 1987:
Landwirtschaftliche Ausbildung

1987 – 1991:
Weitere ldw. Ausbildung und Studienreisen

1991 – 1995:
Agrarstudium an der Fachhochschule Kiel

1995 – 2002:
Gebietsverkaufsleiter Lohmann Tierzucht in Mittel-Osteuropa

seit 2002:
Vertrieb und Marketingleiter bei Holm & Laue

seit 2018:
Geschäftsführer der European Calf Conference

Schwerpunkte der Arbeit:

  • Vertriebsorganisation,
  • Marketing,
  • Werbung,
  • Projektplanung bei Key-Accounts und
  • Schulung der Vertriebspartner

Image
 

Dr. Ryan Leiterman

Dr. Ryan Leiterman

Technischer Direktor der Firma Crystal Creek, USA


Dr. Leiterman leitet die Abteilung “Technical Services” bei Crystal Creek® in Spooner, Wisconsin, USA. Dort spezialisiert er sich im Bereich der Lüftung von Kälberställen. Er hat akademische Abschlüsse sowohl in der Landwirtschaft (University of Minnesota – Twin Cities) als auch in Veterinär Medizin (University of Wisconsin – Madison). Nach dem Erhalt der veterinärärztlichen Zulassung, praktizierte er bis 2012 als Milchvieh- und Kälberveterinär im südlichen Wisconsin. Dr. Leiterman hat Lüftungssysteme für Kälberställe in den USA; Kanada und Europa entworfen. Weiterhin hält er verschiedene internationale Patente im Bereich der Lüftungstechnologie.

Image
 

Dr. sc. agr. Tobias Nieschulze

Dr. sc. agr. Tobias Nieschulze

Leiter der Abteilung Entwicklung Software/Elektronik bei Holm & Laue GmbH & Co.KG


Geboren 1985 in Dortmund

2004-2006:
Landwirtschaftliche Ausbildung

2006-2009:
Landwirtschaftsstudium  FH Kiel (Bachelor of Science)

2009-2011:
Studium Agrarmanagement  FH Kiel (Master of Science)

2011-2014:
Promotionsstudent Uni Kiel, Doktorarbeit “Real-time location system Series 7000 from Ubisense for behavioural analysis in dairy cows“

2015-today:
Leiter der Abteilung Entwicklung Software/Elektronik bei Holm & Laue GmbH & Co.KG


Image
 

Rick Dumm

Richard Dumm, DVM

25 years of global veterinary experience with dairy cows and calves, combined with 20 years of product development comes together to form a unique insight into the best management practices for raising dairy calves. Dr Rick enjoys sharing these experiences from his perspective living in Western USA. He is a graduate of the College of Veterinary Medicine, University of Florida, and he travels extensively to lecture about how to raise a better calf. When not working with his own cattle, his family enjoys skiing, hunting and singing together from their home at the base of the Colorado Rocky Mountains.

Image
 

Rick Dumm

Jan Druyts, Nukamel

Johan Hoogendoorn, CEO Dairytop

Donald Sockett

Hans-Peter Greve