Speakers

Referenten


PD Dr. Harald M. Hammon

PD Dr. Harald M. Hammon

Leibniz Forschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere (FBN), Dummerstorf


Dr. Hammon ist seit 2004 leitender Wissenschaftler am Leibniz FBN und leitet die Abteilung Endokrine Stoffwechselregulation am Institut für Ernährungsphysiologie "Oskar Kellner". Er hat Veterinärmedizin in München studiert, erhielt 1993 seinen Doktor in Veterinärmedizin und habilitierte im Jahr 2003 an der Universität von Bern, Schweiz. Dr. Hammon hat bisher über 140 wissenschaftliche Artikel als Autor oder Co-Autor veröffentlicht.

Seine aktuelle Forschung dreht sich um die Entwicklung neugeborener Kälber in der Milchphase und ihre Abhängigkeit von der Kolostrumaufnahme und der Fütterungsintensität. Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Zusammenhang der Biestmilchversorgung und Fütterungsintensität auf die Organentwicklung und endokrine Regulatoren des Energiemetabolismus. Zusätzlich rücken Gesundheits- und Tierwohlaspekte im Aufzuchtmanagement der Kälber immer mehr in den Fokus. Denn nur gesunde und robuste Kälber garantieren eine erfolgreiche Milch- oder Fleischproduktion.

Image
 

Dr. Christian Koch

Dr. Christian Koch

Leiter Fachbereich Rinderhaltung, Futterbau und Versuche bei der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung, Hofgut Neumühle


2009 – heute:
Leiter Fachbereich Rinderhaltung, Futterbau und Versuche bei Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung, Hofgut Neumühle

2007 – 2010:
Doktorarbeit in Tierernährung am Institute der Tierwissenschaften, Universität in Bonn

2002 – 2007:
Agrarstudium an der Universität in Bonn

2000 – 2002:
Landwirtschaftliche Ausbildung

Forschungsgebiete

  • Ernährungsbedingte und Metabolische Programmierung bei Milchviehkälbern
  • Ernährung von Milchviehkälbern und Kühen
  • Metabolische Regulierung und Adaption von Milchkühen in der Transitphase

Image
 

Dipl. Ing. agr. Holger Kruse

Dipl. Ing. agr. Holger Kruse

Marketingleiter Holm & Laue GmbH & Co.KG und Geschäftsführer ECC GmbH


1985 – 1987:
Landwirtschaftliche Ausbildung

1987 – 1991:
Weitere ldw. Ausbildung und Studienreisen

1991 – 1995:
Agrarstudium an der Fachhochschule Kiel

1995 – 2002:
Gebietsverkaufsleiter Lohmann Tierzucht in Mittel-Osteuropa

seit 2002:
Vertrieb und Marketingleiter bei Holm & Laue

seit 2018:
Geschäftsführer der European Calf Conference

Schwerpunkte der Arbeit:

  • Vertriebsorganisation,
  • Marketing,
  • Werbung,
  • Projektplanung bei Key-Accounts und
  • Schulung der Vertriebspartner

Image
 

Dr. Ryan Leiterman

Dr. Ryan Leiterman

Technischer Direktor der Firma Crystal Creek, USA


Dr. Leiterman leitet die Abteilung “Technical Services” bei Crystal Creek® in Spooner, Wisconsin, USA. Dort spezialisiert er sich im Bereich der Lüftung von Kälberställen. Er hat akademische Abschlüsse sowohl in der Landwirtschaft (University of Minnesota – Twin Cities) als auch in Veterinär Medizin (University of Wisconsin – Madison). Nach dem Erhalt der veterinärärztlichen Zulassung, praktizierte er bis 2012 als Milchvieh- und Kälberveterinär im südlichen Wisconsin. Dr. Leiterman hat Lüftungssysteme für Kälberställe in den USA; Kanada und Europa entworfen. Weiterhin hält er verschiedene internationale Patente im Bereich der Lüftungstechnologie.

Image
 

Dr. sc. agr. Tobias Nieschulze

Dr. sc. agr. Tobias Nieschulze

Leiter der Abteilung Entwicklung Software/Elektronik bei Holm & Laue GmbH & Co.KG


Geboren 1985 in Dortmund

2004-2006:
Landwirtschaftliche Ausbildung

2006-2009:
Landwirtschaftsstudium  FH Kiel (Bachelor of Science)

2009-2011:
Studium Agrarmanagement  FH Kiel (Master of Science)

2011-2014:
Promotionsstudent Uni Kiel, Doktorarbeit “Real-time location system Series 7000 from Ubisense for behavioural analysis in dairy cows“

2015-today:
Leiter der Abteilung Entwicklung Software/Elektronik bei Holm & Laue GmbH & Co.KG


Image
 

Dr. Richard Dumm

Dr. Rick Dumm

Doktor der Veterinärmedizin


25 Jahre weltweite Veterinär-Erfahrung mit Milchkühen und Kälbern, kombiniert mit 20 Jahren Produktentwicklung, ergeben einen einzigartigen Einblick in die besten Managementpraktiken für die Aufzucht von Milchkälbern. Dr. Rick teilt diese Erfahrungen gerne aus seiner Perspektive im Westen der USA.

Er ist Absolvent des College of Veterinary Medicine der University of Florida und reist viel, um Vorträge darüber zu halten, wie man bessere Kälber aufziehen kann.

Wenn er nicht mit seinem eigenen Vieh arbeitet, fährt er mit seiner Familie gerne Ski, jagt und singt gemeinsam zu Hause am Fuß der Colorado Rocky Mountains.


Image
 

Prof. Dr. Marc Boelhauve

Prof. Dr. Marc Boelhauve

Fachgebiet: 

Agrarbiotechnologie und Tierhygiene

Beruflicher Werdegang:

  • seit 2008 Professor für Agrarbiologie und Agrarbiotechnologie am Fachbereich Agrarwirtschaft der FH Südwestfalen
  • 2003-2008 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Molekulare Tierzucht und Biotechnologie der Tierärztlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2000-2003 Mitarbeiter bei der Bayerischen Forschungszentrum für Fortpflanzungsbiologie GmbH

Ausbildung

  • 2005-2007 Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • 2002 Promotion, Thema: "Untersuchungen zur Entwicklung eines Verfahrens zur Trennung von Spermien in X- und Y-Chromosomen-tragende Fraktionen"
  • 1994-1999 Studium der Tiermedizin

Aufgabenschwerpunkte im Fachgebiet:

Lehre und Forschung im Bereich der Produktion landwirtschaftlicher Produkte, insbesondere

  • der Tierhygiene
  • der Parasitologie
  • der Tier-und Verbraucher-Gesundheit

Lehre und Forschung im Bereich der Pflanzen- und Tier-Biotechnologie, insbesondere

  • der Fortpflanzungsbiotechnologie
  • der Biosicherheit gentechnischer Produkte

Image
 

Dr. Donald Sockett

Dr. Donald Sockett

Veterinärmikrobiologe


Dr. Sockett wuchs auf einem Milchviehbetrieb im südlichen Ontario (Kanada) auf und schloss 1981 die Veterinärschule an der University von Guelph ab.

Nach seinem Abschluss absolvierte er erfolgreich Praktika in Großtiermedizin und Chirurgie an der Universität Minnesota und Colorado State University.

Er promovierte 1991 an der University of Wisconsin, Madison, USA.

Dr. Sockett hat über 100 Artikel zu Infektionskrankheiten bei Milchvieh in wissenschaftlichen Magazinen und Zeitschriften verfasst. Gegenwärtig arbeitet er als Veterinärmikrobiologe und Epidemiologe am Wisconsin Veterinary Diagnostic Laboratory.


Image
 

Jan Druyts

Jan Druyts


I am Jan Druyts, CEO and owner of Nukamel, the founder of calf milkreplacers back in 1954.
My family has always been and still is active in agriculture and I graduated as Agricultural engineer at Leuven University and Master in Economics at UFSIA Antwerp.

Today we are challenged by the change of our economy to a carbon neutral environement as well as an anti biotic usage free farming area. This is the real challenge that Nukamel likes to contribute too…!


Image
 

Johan Hoogendoorn

Johan Hoogendoorn


Johan Hoogendoorn, Gründer und Eigentümer von Dairytop BV.

Ich bin in den Niederlanden auf einen Milchviehbetrieb aufgewachsen und habe Landwirtschaft studiert. Später zog ich mit meinen Eltern und Geschwistern nach Ostdeutschland und wir betrieben dort einen Milchviehbetrieb.

Ich habe meine Leidenschaft in der Kälberaufzucht gefunden und die Firma Dairytop BV gegründet, denn ich habe den Anspruch Betriebe durch eine betriebsspezifische Beratung vor Ort und durch beste Produkte fortlaufend zu optimieren.

Ich reise seit mehreren Jahren durch Europa und die Welt, um immer auf dem neusten Stand zu sein und viele Betriebe in der Praxis zu sehen, denn Kälber sind meine Leidenschaft.


Image
 

Dr. Peter Zieger

Dr. Peter Zieger

Ruminant Technical Support and Sales Manager


As Technical Support and Sales Manager serving German-speaking countries and Hungary, Dr. Peter Zieger works to support and grow Diamond V’s ruminant business.

Dr. Zieger was born and raised in Grossostheim, Germany, on a family-run dairy farm. He studied veterinary medicine at the University of Giessen (Germany) and Ecole veterinary de Nantes (France). After completing his studies, he worked for 11 years in mixed animal veterinary practice as an associate. He then joined the animal pharmaceutical industry at Pfizer/Zoetis, staying with the company for the next 10 years. While with Pfizer/Zoetic, he held several positions, working as a Technical Manager and as National Veterinary Specialist for dairy cows.

Since 2000, Dr. Zieger has also worked as an independent dairy advisor and journalist. He is also a founding member of the Innovationsteam Milk Hessen, a non-profit consulting organization of economists, nutritionists and architects, supporting the dairy industry. Dr. Zieger is based near Frankfurt, Germany.


Image